Veranstaltungen - IHK Thurgau

  • 5. Ostschweizer Food Forum

    17.10.2017 | 10.00-16.00 Uhr

    OLMA | 9008 St. Gallen

    Zukunfts-Check für die Schweizer Land- und ErnährungswirtschaftWeltweit ist die Land- und Ernährungswirtschaft mit Herausforderungen konfrontiert, eine steigende Weltbevölkerung gesund und nachhaltig zu ernähren. Technologisch kommunikativ und auch wirtschaftlich führt an der Globalisierung kein Weg vorbei. Die Schweiz nimmt durch ihre politische und ökonomische "Insellage" in diesen Entwicklungen eine Sonderrolle ein. Denn trotz einer grundsätzlich starken Aussenhandelsorientierung setzt die Landwirtschaft auf Grenzschutz. Derzeit spielen einige Konsumtrends wie z.B. der Megatrend "Regionalität" der Schweizer Ernährungswirtschaft in die Karten. Dennoch stellt sich die Frage, wie stabil dieses Konstrukt ist und wie es sich weiterentwickeln wird.

    [mehr]

  • Herbstanlass des AGV Südthurgau

    25.10.2017 | 17.15 Uhr

    Kloster Fischingen | 8376 Fischingen

    Der Herbstanlass des AGV Südthurgau findet am 25. Oktober 2017, 17.15 Uhr, wiederum im Kloster Fischingen statt. Höhepunkte bilden das Referat von Ständerätin Brigitte Häberli zum Thema "Altersvorsorge 2020 - nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung" sowie die Prämierung der Top-Lehrlinge des Südthurgaus. Die Auszeichnung der besten Lehrabschlüsse findet bereits zum dritten Mal statt.

    [mehr]

  • START Impuls: Wie Sie vorBILDlich in Erinnerung bleiben!

    26.10.2017 | 18.30 bis 20.00 Uhr

    Coworking Frauenfeld | Bahnhofstrasse 56 | 8500 Frauenfeld

    Visualisieren kann jede/r! Vermeiden Sie grobe Fehler in der Kommunikation. Bei nur gesprochenen Inhalten bleiben grad mal 8% des Inhaltes im Kopf der Zuhörerschaft hängen. Werden die Botschaften visualisiert, steigert sich der Behaltenswert bis auf 50%.

    [mehr]

  • IHK SG-A: Exportformalitäten beim Export in die EU und andere Drittländer

    26.10.2017 | 08.30 bis 17.00 Uhr

    IHK St.Gallen-Appenzell | Gallusstrasse 16 | 9001 St.Gallen

    Weitere Informationen finden Sie im Programm (PDF).

    [mehr]