Aktuell - IHK Thurgau

Coronavirus trifft Ostschweizer Wirtschaft mit voller Wucht

31. März 2020

Das Coronavirus verändert gerade das Leben unserer Gesellschaft und trifft auch die Ostschweizer Wirtschaft mit voller Wucht. Mehr als die Hälfte der Unternehmen rechnet mit Liquiditätsproblemen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage der IHK St.Gallen-...

[mehr]

Überbrückungskredite für Unternehmen

25. März 2020

Der Bundesrat stellt Unternehmen in der Schweiz aufgrund der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus Liquiditätshilfen im Umfang von insgesamt 20 Milliarden Franken zur Verfügung. Mit Überbrückungskrediten (COVID-19-Kredite) werden betroffene ...

[mehr]

Aufruf der Wirtschaftsverbände – Kollaps vermeiden

24. März 2020

Bereits sind aufgrund der Lageentwicklung in den Unternehmen zahlreiche Kündigungen ausgesprochen worden. Die Wirtschaftsverbände IHK und TGV appellieren deshalb an ihre Mitglieder, das Instrument der Kurzarbeit anzuwenden und auf Kündigungen möglichst zu...

[mehr]

Corona-Virus – konkrete Fragen / Antworten für Unternehmen und Gewerbe im Thurgau

18. März 2020

Die IHK und der TGV haben in Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Thurgau (AWA) ein Dokument erstellt, welches für Gewerbebetriebe und Industrie die dringlichsten Fragen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus beantwortet. Fragen ...

[mehr]