• 99. Generalversammlung der AVA

    99. Generalversammlung der AVA

    Am 9.3.2017 hat im Hotel Bad Horn die 99. GV der AVA stattgefunden. Ein spannendes Referat von Daniela Merz, eine reibungslos abgelaufene GV und interessante und spannende Gespräche beim Nachtessen haben zu einer erfolgreichen GV beigetragen. Herzlichen Dank an alle Anwesenden. hier gehts es zu weiteren Bildern der GV 2017

  • Dialog Schule-Wirtschaft

    Dialog Schule-Wirtschaft

    Am 24. April 2017 hat im Schulzentrum Stacherholz in Arbon die Veranstaltung zum Thema Lehrplan Volksschule Thurgau - Einführung und Umsetzung stattgefunden. Bilder vom Event finden Sie im untenstehenden Link. Bilder der Veranstaltung Dialog Schule-Wirtschaft

  • Unterstützung für Kinderhäuser in der Region

    Unterstützung für Kinderhäuser in der Region

    Traditionsgemäss hat die Arbeitgebervereinigung Arbon und Umgebung (AVA) die Spenden für die Kinderhäuser in der Region übergeben. Die Kinderhäuser in Arbon, Roggwil und Steinach werden aufgrund der Einwohnerzahlen der Gemeinde unterstützt. In diesem Jahr beträgt die finanzielle Unterstützung insgesamt 12‘000 Franken.

    Wie im vergangenen Jahr haben Vorstandsmitglieder der AVA Arbon symbolisch mit einem Scheck die Spende gemeinsam an das Kinderhaus Arbon, das Kinderhaus Pipi Umbrella in Roggwil und die Fiorino Kinderkrippen Steinach übergeben. Kassier Jürg Stäheli hat die Vertretung der drei Kindertagesstätten im Kinderhaus Arbon begrüsst. Der Gesamtbetrag von 12‘000 Franken ergibt sich aufgrund der Einwohnerzahlen der entsprechenden Gemeinde.

    Für die Kinderhäuser ist diese Spende ein willkommener Zustupf, um ihre verschiedenen Projekte umsetzen zu können. Ein Grossteil der Finanzierung stammt von den Beiträgen der Eltern, welche die Kinder im entsprechenden Haus gut betreut wissen. Die Betreuung ist vor allem personalintensiv und so freuen sich die Kinderhäuser über den Geldzufluss, um Modernisierungen und andere Ideen umsetzen zu können.

    Glücklicherweise ist im Personalbereich der Nachwuchs in der Kinderbetreuung gesichert. Der attraktive Beruf lockt vor allem junge Frauen an. Diese suchen entweder nach dem Abschluss der obligatorischen Schulzeit oder als Zweitlehre in der Kinderbetreuung einen spannenden und befriedigenden Job.

  • IHK Thurgau für Erweiterungsbau

    IHK Thurgau für Erweiterungsbau

    Am 26. November 2017 wird im Kanton Thurgau über einen Kredit in der Höhe von knapp 27 Millionen Franken für den Erweiterungsbau 2 der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) in Kreuzlingen abgestimmt. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Thurgau unterstützt die Stärkung des Bildungsstandortes Thurgau und empfiehlt ein JA zum Erweiterungsbau. Informationen

Willkommen bei Arbeitgebervereinigung Arbon und Umgebung (AVA)

Die AVA bezweckt in erster Linie die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung unserer Region. Sie strebt damit Wohlstand an und setzt sich für die freie Marktwirtschaft mit konkurrenzfähigen Rahmenbedingungen ein. Sie fördert den technologischen Fortschritt unter ganzheitlicher Betrachtung, auch mit der gebotenen Schonung unserer Umwelt. Sie vertritt deshalb auch eine positive Grundhaltung zur Zukunft, zur wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung.

Veranstaltungen AVA

  • Wirtschaftsarena Arbon

    21.11.2017

    9320 Arbon

    [mehr]

Aktuell

  • In der Thurgauer Industrie geht es weiter aufwärts

    14. November 2017

    Der Aufschwung der Thurgauer Industrie hält an. Gegen Ende des dritten Quartals verlor er allerdings an Dynamik. Im Baugewerbe hat sich das Hoch nochmals verstärkt. Für den Detailhandel bleibt die Situa...

    [mehr]